Unionheim Gschw. NEU!

Feierliche Eröffnung des UNIONHEIMES Gschwandt nach Umbau! 
Von Ende Oktober 2016 bis Anfang Februar 2017 wurden die Räumlichkeiten des Gschwandtner Unionheims saniert und erneuert. Sämtliche Sanitäranlagen im mittlerweile 40 Jahre alten Gebäude  wurden in zahlreichen Stunden Eigenleistung, wo rund 90 Freiwillige der Union halfen, neben den Professionisten die Arbeiten erfolgreich zu erledigen. Aber auch diverse Maler-, Fenster-, Baumeister, und Elektroarbeiten wurden grunderneuert. 
Grund genug im Anschluss an das Fußball-Meisterschaftsspiels gegen Frankenmarkt in der Wallweg-Arena einen Eröffnungsfestakt und den 1:0 Sieg am Sonntag 21.5.2017 zu feiern. Obmann Michael Uhl jun. durfte unter den Ehrengästen Bürgermeister Friedrich STEINDL, Wolfgang PESENDORFER (stv. für Union-OÖ-Präsident Schiefermair)von der Unionlandesleitung, No Limits OÖ-Referent Edi SCHEIBL und OÖ Fußballverband Vize Herbert BUCHROITHNER herzlich begrüßen. 
Außerdem waren Uhl's sechs Vorgänger als Obmann gekommen, um dem Festakt beizuwohnen. Pfarrmoderator Alois Kainberger nahm die Segnung des renovierten Gebäudes und der neuen Räumlichkeiten vor. 
Für seinen Arbeitseinsatz rund um die Renovierungsarbeiten (ca. 450 Stunden Arbeitseinsatz), seine 40 Jahre Vorstandstätigkeit und 14 Jahre als Obmann wurde "Unionheim-Baumeister" Karl RIEDLER mit der Ehrenmitgliedschaft geehrt. Seine Frau Hermine wurde ebenfalls für die jahrzehntelange Treue und Arbeit für den Verein ausgezeichnet. Taktvoll untermalte der MV Gschwandt die Feierstunde. 
Bei einer Grillerei und Freigetränken für alle Anwesenden, bedankte sich die Union bei allen Helferinnen und Anwesenden und freute auf die nächsten 40 Jahre in ihrem Unionheim.
 
Sport    Bericht und Bilder Peter SOMMER FOTOPRESS
Copyright 2011 Unionheim Gschw. NEU!. Designed by Joomla templates. All Rights Reserved. Bearbeitung: Fionet