JHV PV Gschwandt

Jahreshauptversammlung des Pensionistenverbandes Ortsgruppe Gschwandt
Am Samstag 7.3.2020 fand im „Gschwandtner Wirtshaus“ bei Fam. Bumberger die Jahreshauptversammlung des Pensionistenverbandes Gschwandt statt.
Vorsitzender Kurt VIERTBAUER konnte als Ehrengäste Bgm. Fritz STEINDL, den Bezirksvorsitzenden Stv. des PV Josef MIMLAUER, den Ortsparteivorsitzenden der SPÖ Gschwandt Michael GEGENLEITNER, seine Stellvertreterin Gerti ASCHAUER samt Vorstand, Ehrenvorsitzender des PV Gschwandt Alois HABL und eine große Anzahl der Ortsmitglieder begrüßen.
Nach den Ausführungen des Vorsitzenden, der Kassiererin Erna BINDER, der Sportleiter/innen Traudi LEITNER und Fred GEYERHOFER und der Reiseleiterin Regina VIERTBAUER folgte die Ehrung langjähriger Mitglieder, die mit Urkunden, Anstecknadeln, Blumen und Wein beschenkt wurden. Auch Hüttenwart Ernst HERMANNSEDER bekam als Dankeschön für seine Tätigkeit eine flüssige Belohnung. Beachtlich war die Anzahl der Aktivitäten im Sport und bei den Reisen. Dies zeigt von der Qualität und Regsamkeit des PV Gschwandt, was auch bei den Ansprachen von Bgm. Fritz STEINDL, Bez. Vorsitz. Josef MIMLAUER und SP-Vorsitz. Michael GEGENLEITNER lobend erwähnt wurde. Was wäre eine Jahreshauptversammlung ohne Maria WITTCHEN? Sie brachte natürlich wieder eine passende Geschichte vor.
Zur Freude aller Anwesenden zeigte am Ende der JHV Kurt VIERBAUER eine Präsentation von vielen Bildern der Aktivitäten des vergangenen Jahres, bereitgestellt von ihm selbst, Alfred EGGER und Peter SOMMER. Für seine Bemühungen bekam er natürlich kräftigen Applaus. Nach Ende der Jahreshauptversammlung wurden noch in gemütlicher Runde geplaudert, diskutiert und gelacht.