Countryfest Seebahnhof 2021

Countryfest am Seebahnhof Gmunden, wie immer ein Besuchermagnet!
Mit zwei Tagen Countrymusik vom Feinsten fand am 23. und 24.7.2021 das bereits bekannte Countryfest am Seebahnhof Gmunden statt. Manfred ANDESSNER mit seinem mehr als 30 köpfigen Team der ÖAAB Ortsgruppe Gmunden hat wieder alle Register sowohl was Kulinarik betrifft, als auch musikalisch mit Top Countrymusik gezogen und hunderte Besucher in Begeisterungsstürme versetzt. Die Veranstaltung fand unter strengen Coronaregeln mit 3G Prüfung an den Eingängen statt und in dieser Hinsicht gab es an beiden Tagen keinerlei Probleme.
Am Freitag 23.7.2021 heizte die Countryband „New West“ den zahlreichen Besuchern so richtig ein. Die Stimmung war grandios und das Publikum begeistert. Am Samstag 24.7.2021 geigte dann ab 17:00 Uhr die Band „Still Country“ aus Nußdorf am Attersse auf und konnte die Gäste so richtig auf das Abendprogramm einstimmen. Kurz vor 20:00 Uhr betraten dann die Local Heroes die Bühne. Nashville Time war angesagt und das von der ersten Sekunde an. Die vier Vollblutmusiker verstehen es hervorragend das Publikum in ihren Bann zu ziehen und brachte die „Musikarena“ am Seebahnhof zum Brodeln. Leider begann sich der Himmel zu verdunkeln und rund um Gmunden blitzte und krachte es. Kurz vor 22:00 Uhr musste leider das Countryfest durch Starkregen und Gewitter vorzeitig abgebrochen werden.
Trotzdem war auch diese Veranstaltung ein großer Erfolg, speziell in Hinsicht auf die vergangene Coronazeit und das Countryfest am Seebahnhof Gmunden wird 2022 sicher eine Fortsetzung finden!