Hannes HEIDE in Gmunden

Hannes HEIDE besucht den Wochenmarkt in Gmunden.
Am Dienstag 9.4.2019 besuchte Hannes HEIDE, Bürgermeister der „Kaiserstadt“ Bad Ischl und Spitzenkandidat der SPÖ Oberösterreich für die Wahl zum europäischen Parlament, den Wochenmarkt in der Traunseestadt Gmunden, wo er den Besuchern und Marktfahrern einen kleinen Ostergruß überbrachte. Mit dabei Nationalrätin und Bürgermeisterin von Altmünster Elisabeth FEICHTINGER, die Vizebürgermeisterin von Ohlsdorf Ines MIRLACHER und David LUGMAYR, Markus MEDL und Dominik GESSERT von der SPÖ Gmunden und Mario HAAS Gemeinderat in St. Wolfgang, um nur einige zu nennen.
Unter dem Motto „ein Europa der Menschen“ tourt der OÖ Spitzenkandidat Hannes HEIDE aktuell durch die Bundesländer OÖ und Salzburg, um mit den Menschen vor Ort ins Gespräch zu kommen. Hochwertige Lebensmittel und das unvergleichliche Panorama am Rathausplatz in Gmunden bildeten den perfekten Rahmen für den Dialog. Vor allem die Beantwortung einer Aussage brennt Hannes HEIDE unter den Nägeln: 

„Oft bekomme ich zu hören, dass Brüssel weit weg und nicht greifbar ist. Ich möchte den Menschen vermitteln, dass Europa hier bei uns in den Gemeinden stattfindet und für unsere Regionen enorm wichtig ist. Es ist daher nicht egal, wer unser Österreich in der Europäischen Union vertritt. Gerade als Bürgermeister habe ich stets ein offenes Ohr für die Anliegen und Sorgen der Menschen. Mir ist es wichtig, mit den Bürgerinnen und Bürgern auf Augenhöhe ins Gespräch zu kommen. Ich möchte, dass die europäische Politik für jeden Menschen und jeden Ort wieder spürbar wird. Europa ist kein abstraktes Gebilde in weiter Entfernung, sondern hier bei uns in der Region. Ich bin stolz auf meine Heimat, das Salzkammergut. Genauso leidenschaftlich bin ich Europäer. Daher kämpfe ich für ein soziales Europa der Zukunft, ein Europa der Menschen.

Das Hannes HEIDE kein Unbekannter ist, zeigte die freundliche Aufnahme und die Gespräche am Markt, bei denen viel Zuneigung zu spüren war. Und dies setzte sich auch beim Pensionistenverband Gmunden fort, die jeden Dienstag zu einer Stammtischrunde im Vereinslokal zusammen kommen und einen Besuch von Hannes HEIDE mit Freude erlebten.