Weihnachtskegeln beim Kegelwirt

Das Weihnachtskegeln war fest in der Hand von Gschwandt!
Alljährlich findet beim Kegelwirt in Gmunden ein Weihnachtskegeln für Pensionisten um den geschmückten Christbaum statt. Am Dienstag 18.12.2018 war es wieder soweit! Der Einladung von Wolfgang HAUER, Pächter des Kegelwirtes waren 41 Sportler aus der Kegelrunde der Pensionisten, darunter auch 12 Gschwandtner/innen unter Obhut von „Kegelmutter“ Traudi LEITNER gefolgt. Ein spannender Kegelnachmittag mit je 45 Schub in die Vollen und 45 Schub mit Abräumen folgte. Die Auswertung lag in den Händen von „Pauli“ Johann RAFFELSBERGER.
Die Spannung war fast unerträglich und dann verlas Wolfgang HAUER das Ergebnis. Für die Gschwandtner Teilnehmer sensationell: Rudi NEUHOFER wurde Gesamtsieger und gewann somit den geschmückten und beleuchteten Christbaum, seine Frau Ulli NEUHOFER gewann die Damenwertung und wurde gesamt 7, Walter GUMPL 4, Franz HUEMER 5, Bert BINDER 6, Traudi LEITNER 8 und Irmgard KASTNER 9. Die Plätze 2 und 3 gingen an Johann ROMFELD und Wilhelm PÜHRINGER. Die ersten 10 der Siegerliste bekamen gute Tröpferl vom Veranstalter überreicht und Rudi NEUHOFER konnte seinen Christbaum in Empfang nehmen.
Natürlich wurde im Anschluss an die Siegerehrung auch auf den Erfolg angestossen und ein wenig gefeiert. 
 
Weihnachtsfeier der Asphaltschützen PV Gschwandt!
Gefeiert hatten auch die Gschwandtner Asphaltschützen des Pensionistenverbandes bereits am 11.12.2018. Nach dem Weihnachtsschießen lud Alfred GEYERHOFER beim „NUSSI“, Franz NUSSBAUMER Wirt des Stockschützenstüberls, zur gemütlichen Weihnachtsfeier ein. Bei feierlich gedeckten und dekorierten Tischen gab es ein Spezialgulasch von der Wurzenhütte und Getränke. Somit neigt sich ein erfolgreiches Jahr 2018 dem Ende zu und natürlich geht es auch 2019 mit dem Asphaltschießen in gewohnter Weise weiter!

no images were found