Faschingsgaudi PV Gschwandt.

Faschingsgaudi im Gschwandtner Wirtshaus!
Am Samstag 16.2.2019 ging`s ordentlich zu im „Gschwandtner Wirtshaus“ bei Fam. BUMBERGER. Die Ortsgruppe Gschwandt des Pensionistenverbandes unter Ortschef Kurt VIERTBAUER mit seinem Team ließen es beim Faschingball richtig sausen. Schnell füllte sich der Veranstaltungssaal, Alleinunterhalter CHARLY verstand es von Beginn an die Stimmung anzuheizen, das Tanzparkett wurde gestürmt und richtig gute Laune war angesagt. Vorsitzender Kurt VIERTBAUER konnte bei seinen Begrüßungsworten viele Gäste aus den PV Ortsgruppen Kirchham, Gmunden und Pinsdorf, eine Abordnung der SPÖ Gschwandt, den Ehrenvorsitzenden Alois HABL mit Gattin und alle Besucher herzlich begrüßen.
Erster Höhepunkt des Nachmittag`s war ein Auftritt der Ortsguppe Kirchham, die „die Glocken von Rom“ ordentlich zum klingen brachten. Die begnadeten Körper der „Glockenträger“ riß alle Anwesenden förmlich von den Sitzen und brachte auch tosenden Applaus ein. Und dann ging es Schlag auf Schlag. Die perfekte Sensation war dann das Wiederaufleben der legendären „Gschwandtner Buam“, die ein Medley aus den Songs dieser Zeit zum Besten gaben. Die Mädels der Ortsgruppe Gschwandt haben sich da mächtig in`s Zeug gehaut und einen perfekten Auftritt an den Tag gelegt. Mit einer Neuauflage aus „Herzblatt“, bei der Kurt, Bert und Peter um die Gunst von Gittl ritterten, waren die Auftritte dann zu Ende. Spaß hat es sichtlich allen gemacht und auch die Gäste waren hoch zufrieden.
Mit einer Riesen Tombola mit mehr als 160 Preise wurde der Faschingsball des Pensionistenverbandes Gschwandt zu einem unvergessenen Erlebnis. Getanzt, gesungen und gelacht wurde bis spät in die Nacht, wie es sich halt in der Faschingszeit so gehört!

no images were found